Category Archives: Konzerte

Eine jüdische Zeitreise mit Dany Bober.

Dany Bober

Sonntag 18. November um 18.00 Uhr in der Ev. Laurentiuskirche Seeheim.
Jüdische Kultur ist schon aufgrund ihrer unterschiedlichen geographischen und historischen Bezüge eine sehr vielfältige Kultur. Dies gilt auch für die Musik. Mit der Katastrophe des Nationalsozialismus kam die Entwicklung jüdischer Lieder in Europa weitgehend zum Erliegen. Heute denken viele in diesem Zusammenhang sofort an Klezmer Musik. Dass jüdische Musik viel mehr beinhaltet zeigt Dany Bober auf vielfältige Weise. Dany Bober ist 1948 in Israel geboren. 1956 remigrierten seine Eltern mit ihm in die Geburtsstadt seines Vaters, Frankfurt am Main. Seit 1976 lebt er in Wiesbaden.
Für seinen Vortrag „Eine Jüdische Zeitreise“ hat Dany Bober die in der Zeit der Weimarer Republik auf deutschen Kleinkunstbühnen beliebte Form des „Features“ gewählt. Hierbei tragen die unterschiedlichsten Stilelemente wie Lieder, Berichte, Mundartgedichte und Humor zu einem kurzweiligen und informativen Abend bei.
Von teilweise eigenen Vertonungen der Psalmen König David und Salomo führt sein Programm über das babylonische Exil, die hellenistisch-römische Zeit und das mittelalterliche Spanien (nach einer Pause) zum deutschen Judentum und den jiddischen Volksweisen Osteuropas. Zwischen den Liedern erzählt Dany Bober die Geschichte, die den Rahmen zu seinen Liedern bildet. Anekdoten, Prosa und Gedichte aus dem jüdischen Frankfurt am Main und Berlin des 18ten und 19ten Jh. runden das Feature liebevoll-ironisch ab.

Karten zu 10,00 EUR (Schüler und Studenten 5,00 EUR)
sind an der Abendkasse ab 17.30 Uhr erhältlich.

Marion Huth

Jauchzet, frohlocket!

Weihnachtskonzert 2015 - Foto: Gerd Meyer

Weihnachtskonzert 2015 – Foto: Geerd Meyer

Am 20. Dezember 2015 erklang das Weihnachtskonzert des Ev. Kirchenchors mit Solisten und Orchester unter der Leitung von Dekanatskantorin Marion Huth in unserer Laurentiuskirche. Unter anderem wurde das Weihnachtsoratorium Teil I von J.S. Bach dargeboten. Das Konzert war großartig! Die Besucherzahl überstieg unsere Erwartungen und wir bedanken uns bei allen Besuchern und Mitwirkenden. Unser ganz besonderer Dank gilt Marion Huth, für die Organisation und Durchführung dieser Glanzleistung.

Rosemarie Müller

Singen beim Hessentag in Bensheim

Kirchenchor Hessentag 2014 | Foto: Geerd Meyer

Kirchenchor Hessentag 2014 | Foto: Geerd Meyer

Am Pfingstsonntag waren die Chöre unserer Kirchengemeinde stark beim Hessentag vertreten. Der Kirchenchor war nicht nur zur Verleihung der ZELTER Plakette in Bensheim. Die Sängerinnen und Sänger traten auch noch mit einem „weltlichen“ Programm um 15.00 Uhr auf der Bühne am Storchennest auf.
Um 16.00 und 17.00 Uhr folgten Auftritte des Gospelchors Zwischentöne. Zusammen mit Marc Schwarzmayr und Band  gaben die Sängerinnen Lieder von Miller, Riegler, Keding u.a. zu Gehör.

Gospelchors Zwischentöne Hessentag 2014 | Foto: Geerd Meyer

Gospelchors Zwischentöne Hessentag 2014 | Foto: Geerd Meyer

Beide Chöre traten bei hochsommerlichen Temperaturen auf. Die Zuhörer waren begeistert und sangen teilweise mit. Beide Chöre stehen unter der Leitung von Marion Huth. Wer mehr vom Gospelchor Zwischentöne hören möchte, kann diesen am 13. Juli 2014, um 19.00 Uhr, in der Laurentiuskirche in Seeheim, mit seinem Konzert „All over the world“  wahrnehmen.    

 

Rosemarie Müller