Category Archives: Arbeitskreis Frieden

Besuch der Gedenkstätte Point Alpha

Besuch der Gedenkstätte Point Alpha

Der Friedenskreis erlebte mit weiteren Interessierten eine Fahrt zum Point Alpha. Nachdem im Arbeitskreis Frieden schon im letzten Herbst der Wunsch aufgekommen war, eine gemeinsame Fahrt zu Point Alpha, dem ehemaligen US Beobachtungsposten in der Rhön, zu organisieren, starteten dann am Samstag, 21.04.2018 neunzehn Teilnehmende zu einem Ausflug in die Rhön. Point Alpha wurde seit Mitte der 90er Jahre zu einem Informationszentrum über den Grenzverlauf der innerdeutschen Grenze und dem Kalten Krieg ausgebaut.

Die Gruppe  nahm am Vormittag an einer Führung übern den ehemaligen „Todesstreifen“ mit Einführung in die Dauerausstellung teil und hatte nach einer kurzen Mittagspause noch ein etwa einstündiges  Gespräch mit einer Zeitzeugin aus Thüringen. Trotz des schönen Wetters wurden die Gefahren  und die Repressalien, denen die DDR Bürgerinnen und Bürger vor 1989 ausgesetzt waren, sehr lebendig. Dazu gehörten beispielsweise das Schleifen von jahrhundertealten Höfen oder aber Zwangsumsiedlungen, durch die unliebsame Bürger manchmal über Nacht aus den grenznahen Gebieten entfernt wurden.
Nach einem informativen Tag und gutem und intensivem Austausch unter einander kehrten die Teilnehmenden am Nachmittag nach Seeheim zurück.
Kerstin Hartmann und Kirsten Sames