Category Archives: Frauenhilfe

95 Jahre Frauenhilfe in Seeheim

95 Jahre Frauenhilfe in Seeheim

95 Jahre Frauenhilfe in Seeheim

Im Gottesdienst am 6. Dezember wurde der Gründung der Frauenhilfe ehrend gedacht. Die Gründerinnen hatten 1920 gerade den ersten Weltkrieg überstanden und zwei Jahre zuvor das Frauenwahlrecht erhalten. Doch entsprechend den Demobilmachungsverordnungen wurden Frauen nach einer Dringlichkeits-Bedürftigkeits-Reihenfolge entlassen, um die Integration der Soldaten in die Wirtschaft zu ermöglichen; dann Inflation. Die Zeit des Dritten Reiches hatten sie noch vor sich. Viele der Frauen damals haben beide Weltkriege erleben. Die Frauen kamen zusammen, haben sich getroffen, haben Gemeinschaft gebaut. Mit Energie und Tatkraft und auch mit dem bisschen Geld, dass sie hatten. Und dabei immer auch der Blick für die anderen, die Nächsten. Gute Gemeinschaft und der wache und offene Blick für die Welt – Lebensthemen aufnehmen, Interessantes erfahren und umsetzen – dies gilt bis heute für die Frauenhilfe in Seeheim.

Natürlich: Im Laufe der Jahre werden die Haare grau, Töchter und Schwiegertöchter kommen nach, Themen verändern sich. Die Frauenhilfegruppe wurde kleiner. Die Art des aktiv-seins hat sich verändert, manches ist nicht mehr möglich, aber nachdenken, im Gespräch sein und auch die Hände zum Gebet falten, das geht in jedem Alter vom Kleinkind bis zur Hochbetagten.

Der Landesverband der Frauenhilfe in Hessen hatte sich bereits 1907 gegründet. 2005 hat sich Landesverband mit der Ev. Frauenarbeit in Hessen und Nassau zusammengeschlossen, seit dem heißen sie: Ev. Frauen in Hessen und Nassau. Und genauso hat die Frauenhilfe Seeheim nun in ihrem Jubiläumsjahr entschieden, dass auch sie sich dieser Namensänderung anpasst und ab sofort Ev. Frauen in Seeheim heißt. Stellvertretend für die vielen Frauen, die diese Gruppe in den 95 Jahren gestaltet, geleitet, bereichert haben, bekam jedes anwesende Mitglied eine Rose überreicht.

Monika Bertram