Wer spendet für Orgel in Malchen?

Orgel Malchen

Die Kirchenverwaltung der EKHN hat die Generalüberholung der Orgel in Malchen genehmigt. Zur voraussichtlich benötigten Summe von 16.500 Euro wird die Landeskirche jedoch lediglich 1.700 Euro aus der Haushaltsstelle „Investitionen für Orgelbau“ beisteuern können.
Da die Kirchengemeinde Seeheim-Malchen die restlichen 14.800 Euro nicht aus den laufenden Haushaltsmitteln aufbringen kann, wird es Aufgabe der nächsten Monate sein, die Sanierung der Malcher Orgel durch Kollekten sowie großen und kleinen Spenden auf den Weg zu bringen.

Das Spendenkonto der Kirchengemeinde:

Ev. Kirchengemeinde Seeheim-Malchen
Volksbank Darmstadt-Südhessen eG
IBAN DE39 5089 0000 0037 1790 19
BIC: GENODEF1VBD
Verwendungszweck „Orgel in Malchen“

Michael Maxin