Restaurierte Orgel jubelt in Malcher Kirche

Dekanatskantorin Marion Huth und Orgelbaumeister Rainer Müller

Am 8. Juni wurde mit einem Eröffnungskonzert von Dekanatskantorin Marion Huth die von Orgelbaumeister Rainer Müller komplett renovierte und neu eingestimmte Orgel eingeweiht.
Mit acht Stücken demonstrierte Marion Huth die ganze Klangfülle und Harmonie des neuen Klangbildes und erklärte gemeinsam mit Rainer Müller die fünf Register in ihren markanten Unterschieden. Zuvor hatte der Orgelbaumeister die umfangreichen Renovierungsarbeiten erläutert.

In Grußworten würdigten Pfarrerin Eva-Maria Loggen die Bedeutung der Orgel an sich und ganz besonders für die Kirche in Malchen und Kirchenvorstandsvorsitzender Dr. Erwin Rieke dankte allen Spendern, Sponsoren, EKHN und Dekanat, Frau Rosemarie Müller und anderen Beteiligten für die großzügige Unterstützung sowie Rainer Müller für seine gelungene Restaurierung.

Die Kollekte in der vollständig gefüllten Malcher Kirche hat leider nicht gereicht, um die letzte Finanzierungslücke zu schließen, weswegen nochmals um Spenden für dieses musikalische Kleinod gebeten wird:

Volksbank Darmstadt – Südhessen
IBAN: DE39 5089 0000 0037 1790 19
Verwendungszweck: Orgel Malchen

Hans Hrausek