25-jähriges Ordinationsjubiläum von Pfarrerin Loggen & Pfarrer Sames

Sowohl Pfarrerin Loggen als auch Pfarrer Sames begehen in diesem Jahr ihr 25-jähriges Ordinationsjubiläum. Pfarrerin Loggen wurde 1994 in Ailingen am Bodensee gemeinsam mit ihren drei Vikarskollegen zur Pfarrerin der Ev. Landeskirche Württemberg ordiniert. Pfarrer Sames wurde 1994 in Darmstadt-Eberstadt zum Pfarrer der Ev. Landeskirche Hessen und Nassau ordiniert.

Mittlerweile sind aufgrund von Pfarrer*innenmangel die einst dichten Grenzen zwischen den Landeskirchen etwas aufgelockert und Pfarrer*innen können unter bestimmten Umständen in die EKHN wechseln.

Im Abendgottesdienst am Samstag, den 17. August um 18 Uhr wird Dekan Kreh im Gottesdienst ein Grußwort für Pfarrerin Loggen sprechen, der Gottesdienst findet in der Laurentiuskirche statt und wird vom Iona-Ensemble musikalisch mitgestaltet. Im Anschluss daran sind alle in den Pfarrhof und Gewölbekeller des Alten Pfarrhauses zum bunten Fest mit Wein und Musik eingeladen.

Pfarrer Sames feiert sein Ordinationsjubiläum im Gottesdienst in der Laurentiuskirche am Sonntag, den 15. September um 11 Uhr. Auch für Pfarrer Sames wird Dekan Kreh ein Grußwort sprechen. Zum Mittagessen und Fest wird nach dem Gottesdienst ins Pfarrer- Reith-Haus eingeladen.

Der Kirchenvorstand