Immer werden wir’s erzählen …

Weihnachtlicher Singegottesdienst am 2. Weihnachtstag

Instrumentalist*innen sind herzlich eingeladen, im traditionellen Singegottesdienst am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, um 11 Uhr in unserer Laurentiuskirche zu musizieren. Jeder, der ein Instrument spielt, kann mitmachen – egal ob Profi oder Laie. Die Begleitung der Weihnachtslieder wird entsprechend arrangiert. Die Probe vor dem Gottesdienst wird am 26. Dezember um 9.30 Uhr in der Laurentiuskirche sein. Es gibt ein zusätzliches Probenangebot am Samstag, 21. Dezember

von 10-12 Uhr im Pfarrer-Reith-Haus. Anmeldung und weitere Informationen bei Marion Huth. Zum Singegottesdienst an Weihnachten gehören auch Geschichten, Erzählungen von damals und heute, besinnliche oder fröhliche Texte ebenso, wie hintergründige oder lustige Geschichten. Wenn Sie ein Weihnachtsgedicht haben, einen Text in Mundart zu Weihnachten oder eine kleine Weihnachtsgeschichte, und Sie wollen diesen Text selbst im Gottesdienst lesen oder für andere zur Verfügung stellen, dann melden Sie sich bitte bis Mittwoch, 11. Dezember, bei Pfarrerin Loggen.

Marion Huth