Offene Laurentiuskirche

Vorsichtig lehne ich mich gegen die schwere Kirchentür … Wie wohl das tut, wenn die Tür sich öffnen lässt und wie enttäuschend ist das, wenn mir der Kirchenraum verschlossen bleibt. Solche Erlebnisse in unserer Gemeinde und an Ausflugs- und Urlaubsorten haben uns im Team „Offene Kirche“ schon lange vor der pandemischen Zeit dazu bewogen, unsere Laurentiuskirche für Menschen, die diese besuchen oder besichtigen möchten, auch außerhalb der Gottesdienst- und Veranstaltungszeiten zu öffnen. Jede, jeder kommt mit seinem eigenen Anliegen, sucht vielleicht Stille, möchte die Schönheit des Raumes fühlen oder seiner eigenen Spiritualität nachgehen. Solchen Erlebnissen kommt ja gerade in herausfordernden Zeiten besondere Bedeutung zu.
Seit Ostern und während der gesamten Sommerzeit öffnen wir die Laurentiuskirche wieder jeweils mittwochs von 16-18 Uhr und – das ist neu – auch sonntags von 15-17 Uhr. Insbesondere für die Besetzung der Sonntagsdienste kann unser kleines Team Unterstützung gebrauchen. Eine Mitarbeit ist unkompliziert und nach kurzer Einweisung möglich. Sie können sich vorstellen an einem oder zwei Nachmittagen im Quartal mitzuhelfen? Bitte melden Sie sich, wenn Sie Fragen dazu haben oder schon Ihr Interesse an einer Mitarbeit anmelden möchten.

Jörg Mattutat
E-Mail: